Die Umgebung von Schaprode

Von Glewitz bis Siebenschneiderstein.

Im Westen Rügens, direkt am Bodden und visavis zur Insel Hiddensee, liegt Schaprode - eines der schönsten Dörfer Nordwest Rügens - 1964 hektar groß ist der Amtsbereich der Gemeinde. 
Als traditioneller Fährort nach Hiddensee wird Schaprode leider zu oft nur als Durchfahrtsort angesehen. Bei aller Vorfreude auf Hiddensee - es lohnt sich auch in Schaprode zu verweilen. Das ist auch der Grund dafür, dass Schaprode seine Ursprünglichkeit und Identität über den Tourismus hinaus bewahren konnte und Sie heute noch alte Fischerhäuser und unberührte Natur vorfinden und erleben können.

Schaprode und die kleine vorgelagerte Insel Öhe bilden durch ihre Lage schon seit dem 18. Jahrhundert einen geschützten und natürlichen Hafen an der Westküste Rügens. Am Rande des Nationalparks "Vorpommersche Boddenlandschaft" mit Gewässern und wunderbaren Uferlandschaften, einer einmaligen Vogelwelt und feinsandigen Stränden, einer Kirche mit hölzernem Giebeltürmchen und rohrgedeckten Fachwerkhäusern, bietet Schaprode eine nicht erwartete Vielfalt.

Im Ort bzw. seiner unmittelbaren Umgebung finden sie einen kleinen Sandstrand, ideal für Familien, oder für sportlich aktive gibt es eine Surfschule. Dort können Sie segeln, surfen oder kitesurfen. Schaprode ist aber auch Ausgangspunkt beliebter Angelturns, entweder mit dem Kutter oder von privat geführten Booten geht es auf Hecht, Barsch, Dosch, Zander oder auch im Dezember auf Lachse.

Wenn Sie auf Erkundungstour gehen wollen gibt es Ziele die Sie unbedingt sehen sollten, wie z.B. die Störtebeker Festspiele auf der schönsten Freilichtbühne Mecklenburg Vorpommerns oder zum Aussichtsturm „Adlerhorst“ dort können Sie über weite Teile Rügens Blicken. Aber auch unsere Kranichtouren mit den Schiffen der Weißen Flotte im Herbst ziehen viele Naturfreunde nach Schaprode.

Erleben Sie schaproder Gastfreundschaft und statten Sie uns einen Besuch ab.

Herzlichst Familie Rösner

 

Judith Rakers erkundet Rügen - Die NDR Reportage

> Quelle : Youtube NDR Doku < 

Restaurant und Pension Alte Schule

Wir sind ein seit 1994 familiengeführtes  Unternehmen welches sich im laufe der Jahre stetig wachsender Beliebtheit bei unseren Gästen erfreut. Nicht nur die Qualität unserer Küche wird Sie begeistern, welche Regionaltypisch viel Fischgerichte aus heimischen Gewässern anbietet, auch unser freundliches Personal welches stets bemüht sein wird Ihre Wünsche zu Ihrer Zufriedenheit zu erfüllen.

Urlaub steht für Erholung, Ruhe, Entspannung  um neue Kraft zu sammeln und den Alltag hinter sich zu lassen. Für all das steht auch unser kleines familiengeführtes Restaurant mit Pension und wir würden uns freuen Sie als Gast bei uns auf Rügen in der „Alten Schule“  begrüßen zu dürfen.

Herzliche Grüße aus Schaprode, Ihre Familie Rösner.

Kontaktinformationen

Rösner Hotel und Restaurant seit 1994
Hotel Schafshorn - Pension zur Alten Schule
Inhaber: Sebastian Rösner
Lange Strasse 32a - 18569 Schaprode auf Rügen

 
phone-39-16 +49 (0)38 309 - 14 54
windows-16 +49 (0)176 - 70 21 81 76
message-outline-16 info(at)restaurant-zur-alte-schule.de
Öffnungszeiten : Mo - So 12:00 - 22:00 Uhr

Benutzerlogin